Icon TelefonIcon E-MailIcon XingIcon Linkedin
Training & Weiterbildung
Wir beraten dich gerne!
HomeTraining Inhouse Product Owner (PSPO I)

Product Owner (PSPO I)

Der Product Owner ist der*die Visionär*in des Scrum Teams.

Ein Product Owner arbeitet mit seinen*ihren Führungs- und Leitinstrumenten wie der Vision und dem Product Backlog in Netzwerken und begegnet dem Entwicklungsteam und seinen Stakeholdern dabei stets auf Augenhöhe. Die Anforderungen aufnehmen, User Stories priorisieren, Entscheidungen treffen und diese gegenüber den Stakeholdern vertreten, das sind nur Auszüge aus den alltäglichen Aufgaben eines Product Owner. Gute Product Owner sind Kommunikationstalente, Entscheider*innen und stellen den fachlichen Knotenpunkt eines Scrum Teams dar. Sie sind das Bindeglied zwischen Kund*in und Team und stehen für Werte wie Mut, Respekt und Offenheit.

Informationen

Hier findest du übersichtlich alle wichtigen Informationen zu dieser Veranstaltung.

Gerne lassen wir dir ein individuelles Angebot für dein Inhouse-Training zukommen. 
In der Regel lohnt sich eine Durchführung ab 8 Teilnehmern.

(Zukünftige) Product Owner, Projektleiter*innen, Führungskräfte, Produktmanager*innen

Wir glauben mehr an Kompetenzen und Motivation als an Zertifikate. Gleichzeitig sind Zertifizierungen in einigen Beauftragungen gern gesehen und ein schöner Anlass etwas zu feiern. Daher steht am Ende des Zertifizierungstrainings die Prüfung zum Professional Scrum Product Owner™ durch scrum.org.

Das Training bereitet dich und dein Team gleichermaßen auf die Rolle als Product Owner ebenso wie auf die Prüfung zum Professional Scrum Product Owner (PSPO I) vor:

  • Vorbereitung auf die Zertifizierungsfragen
  • Tipps und Tricks im Umgang mit Prüfungsfragen
  • Verstehen des Product Backlog und seiner Bedeutung für das Team
  • Verstehen, wie eine Version erarbeitet werden kann und wofür sie gebraucht wird
  • Tieferes Verständnis der Rolle Product Owner

Hier ein Auszug der Inhalte des Trainings:  

  • Was zeichnet einen guten Product Owner aus?
  • Was ist eine Vision und wie kann eine solche erarbeitet werden?
  • Was ist ein Product Backlog und was bedeutet Backlogmanagement?
  • Wie geschieht lebendige Kund*innenzentriertheit?
  • Die Stellung des Product Owner in der Organisation und erfolgreiches Stakeholdermanagement
  • Der Product Owner im Zusammenspiel mit dem Entwicklungsteam
  • Vorteile einer Entwicklung in Inkrementen
  • Die Abnahme der Produktinkremente
  • Ganzheitlicher Geschäftserfolg mit Business-Model-Canvas und TCO sichern
  • Informationen zur Zertifizierungsprüfung nach scrum.org und Vorbereitungseinheiten

Gerne nehmen wir auch individuelle Anforderungen aus deinem Unternehmensumfeld mit in das Training auf.

Die Prüfung zum Professional Scrum Product Owner (PSPO I) durch scrum.org findet online auf Englisch statt. Sie kann direkt am Ende des Zertifizierungstrainings oder auf Wunsch auch zu einem anderen Zeitpunkt nach Kursende abgelegt werden.

Die Zertifizierungskosten für den PSPO I in Höhe von 200 Euro werden separat berechnet.

Unser Trainingsteam

Lerne unser Trainingsteam kennen. Alle Trainer und Trainerinnen sind Spezialist*innen auf ihrem Gebiet und bringen ihre Leidenschaft, ihre Praxiserfahrung und wertvolle Impulse aus ihrem Projektalltag in die Veranstaltung ein.

Sebastian Sach

Sebastians Schwerpunkte bei TEAMWILLE liegen im agilen Coaching, in der (agilen) Organisations- und Produktentwicklung sowie im Changemanagement. Mit seiner Erfahrung und Klarheit als Trainer und Coach steht er für eine gesamtheitliche Betrachtung von Lösungsansätzen und stellt dabei stets die Menschen in den Fokus.

Janine Meise

Janine bringt langjährige Führungserfahrung in unterschiedlichen Firmen und interkulturellen Teams mit. Für sie stehen die Menschen im Fokus aller Veränderungen. Ihr Ziel als Coach, Trainerin und Moderatorin ist es, sie auf ihrem Weg zu begleiten, zu unterstützen und gemeinsam ein Umfeld zu schaffen, in dem Entwicklung passiert.

Anna Münzhuber

Annas Schwerpunkt bei TEAMWILLE liegt im Agilen Coaching & Training. Als Bergführerin begleitet sie unsere Teilnehmer im Rahmen der Ausbildung zum Agile Coach TEAMWILLE (ACT). Ihr Blick gilt dabei vor allem den Menschen, ihrer Kommunikation und dem Miteinander in Verhaltensänderungsprozessen.

Matthias Kuhnert

Matthias arbeitet als Agile Coach. Er begleitet Teams & Führungskräfte bei der Transition zu agilen Frameworks und skalierten Modellen der Zusammenarbeit. Im Mittelpunkt stehen die Befähigung von Teams und die Entwicklung von Prozessen, die den Teammitgliedern dabei helfen, selbstständig Verantwortung zu übernehmen. Diese Perspektive bringt er auch in seinen Trainings ein.

Sabina Petronic

Sabina ist als Organisationsentwicklerin, Trainerin und als Bergführerin im Rahmen der Ausbildung zum Agile Coach TEAMWILLE (ACT) tätig. Ihre Aufmerksamkeit gilt dabei vor allem der Sozialdynamik von Organisationssystemen in Veränderungsprozessen sowie der Begleitung der Menschen in ihrer individuellen Weiterentwicklung.

Alle Termine

Termin anfragen
istock/pinkypills

Du willst uns kennenlernen?

Ruf uns an, schreib uns eine E-Mail oder folge uns in den sozialen Medien.

Stell uns deine Frage!
Vanessa Steier
Trainingsmanagerin
Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme und deine Fragen und melden uns schnellstmöglich bei dir zurück.