Icon TelefonIcon E-MailIcon XingIcon Linkedin
Dein Partner für
jedes Veränderungsvorhaben.
123rf/alexander ihchenko
HomeOrganisationsentwicklung

Organisationsentwicklung

Eine, wenn nicht sogar die zentrale, Führungs- und Managementaufgabe ist die aktive Gestaltung und Steuerung von Veränderungen im Unternehmen. Egal ob agile Organisationsentwicklung, neue Team- und Rollenstrukturen, Prozesse für das Produkt-/Portfolio-Management oder die Weiterentwicklung der Kultur nach einer Verschmelzung von Organisationen – wir beraten und begleiten euch. 

Womit fangen wir an, womit starten wir? Ohne Blaupause, denn jede Organisation hat ihre eigenen Voraussetzungen und Bedarfe. Damit die Transformation gut gelingt, legen wir anhand unseres Transformationsframeworks die Kernfragestellungen fest. Die weitere Planung und Umsetzung erfolgt hypothesengesteuert und mit Fokus auf die Beteiligten im Veränderungsprozess. Ziel ist es deine Organisation zukunftsfähig, nachhaltig und innovativ zu gestalten.

Mit einem gemeinsamen Ziel und einem gemeinsamen Rahmen für die Zusammenarbeit in deiner Organisation schaffen wir die Flexibilität für ein iteratives Vorgehen, in das sich neue Herausforderungen und veränderte Rahmenbedinungen stetig integrieren lassen.

Mit dieser Basis gestalten wir Organisationen mit einer hohen Innovationsfähigkeit und etablieren kontinuierliche Lern- und Kommunikationsstrukturen, die eine Anpassungsfähigkeit der Organisation in der DNA verankern. 

Mission

Wir machen Organisationen zukunftsfähig. Dabei stellen wir die Menschen in der Veränderung in den Fokus. Stets gilt es eine passende Verbindung zwischen Kultur und Struktur zu schaffen.

Wir beraten dich gerne!

Ruf uns an, schreib uns eine E-Mail oder nutze unser Kontaktformular. Wir beraten dich gerne und sind uns sicher: Gemeinsam finden wir die beste Vorgehensweise für dein Veränderungsvorhaben.

TEAMWILLE Transformationsframework

Fast täglich ergeben sich für Unternehmen neue Rahmenbedingungen und Herausforderungen. Ziel der Organisationsentwicklung ist auf diese Neuerungen zu reagieren und diese im besten Fall gemeinsam zu gestalten. 

Unser Transformationsframework ermöglicht es, in einer iterativen und kontinuierlichen Betrachtung verschiedener Dimensionen, das komplexe Vorhaben im Blick zu behalten. Beratend und begleitend in der Zusammenarbeit gehen wir mit Veränderungen adaptiv um und integrieren konkrete Maßnahmen und Methodenbausteine.

So arbeiten wir mit euch zusammen

Systemische Organisationsentwicklung als Grundverständnis unserer Haltung

Zuhören, interpretieren, bewerten und antworten – eine ganz normale, intuitive Vorgehensweise in jedem Gespräch. In unserer Zusammenarbeit verlangsamen wir diesen Prozess und durchlaufen die vier Schritte ganz bewusst. So schaffen wir Raum für Reflexionen. Die iterative Betrachtung ist dabei der Schlüssel zum Erfolg, denn Interventionen setzen heißt auch: Auf Reaktionen der Organisation gefasst sein. Soziale Systeme folgen keinem einheitlichen Schema. Umso wichtiger ist es, den Menschen in der Veränderung zu beobachten und entsprechend zu reagieren.

Standortbestimmung

Mit allen Sinnen beobachten wir und sammeln Daten, ohne zu bewerten. So schaffen wir uns ein neutrales Bild des Systems.

Hypothesen bilden

Aus unseren Beobachtungen bilden wir Annahmen über Wirkzusammenhänge, Muster und Funktionsweisen in der Organisation.

Stoßrichtung auswählen

Für hilfreiche Hypothesen planen und schlagen wir Interventionen vor: Wie können Muster gebrochen werden? Wie können neue Verhaltensweisen implementiert werden?

Interventionen setzen

Nach der Entscheidungsfindung überführen wir die Planung in Aktionen.

von Vorne beginnen

Nach Setzen der Interventionen beginnt die Schleife erneut. Wir beobachten, ob Veränderungen eintreten, bilden neue Hypothesen und damit die Basis für neue Interventionen.

TEAMWILLE on air

Kennst du schon unseren Podcast? In der Serie "Zukunftsorganisationen" diskutieren wir gemeinsam mit 12 Gesprächspartner*innen die bedeutenden Themen der Organisationen von morgen.

Organisationsentwicklung sichert Zukunftsfähigkeit

Organisationsentwicklung ist Sensor und Katalysator für die Zukunftsfähigkeit von Organisationen. Sie ist damit die zentrale Aufgabe in der Unternehmensführung. Erfolgreiche Unternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass sie die Organisationsentwicklung als fest etablierte Sichtweise integrieren oder projekthaft mit Veränderungen umgehen und weitreichende Initiativen planen. 

Mit einem maßgeschneiderten Transformationsvorgehen stellen wir mit euch die Zukunftsfähigkeit eures Unternehmens sicher. Egal wie ihr vorgeht  – gemeinsam beleuchten wir eure Hauptfragestellung immer wieder in iterativen Schleifen.  

Organisationsentwicklung und Transformation passiert nicht einfach. Eine professionelle und erfahrene Beratung und Begleitung in diesen Prozess einzubinden, schafft gemeinsam mit der Organisation nachhaltige und anpassungsfähige Strukturen.

Unsere Erfahrung zeigt: Essenziell ist die Haltung dem Gesamtvorhaben sowie den Menschen gegenüber. Sie muss geprägt sein von

  • der Klarheit im Ziel,
  • der Offenheit und Geduld gegenüber den Menschen und
  • der Entscheidungskraft im Tun.
  • Wie bekannt ist unsere Vision?
  • Inwieweit nutzen wir die Vision aktiv als Entscheidungsfokus?
  • Welches Menschbild prägt unsere Organisation?
  • Welche Konfliktmuster erleben wir?
  • In welcher Form werden Kompetenzen und Fähigkeiten (weiter-)entwickelt?
  • Wie kommen Menschen in unsere Organisation und wie verlassen sie sie?
  • Wie bekannt und effizient sind unsere Prozesse?
  • Wie sehr sind die Prozesse kund*innenorientiert?
  • Welchem Ziel und welchen Prinzipien folgen unsere Strukturen?
  • Welche Art und Dichte von struktureller Vernetzung besteht?
  • Wie bekannt ist die Strategie und welchen Nutzen verfolgt sie?
  • Inwieweit ist der*die Kund*in in die Strategie integriert?
  • Von wem wird Führung wie erlebt?
  • Inwieweit unterstützt unser Führungserlebnis die eigenverantwortliche Arbeit im Team? 

Das macht uns erfolgreich in der Organisationsentwicklung

Wir sind die Spezialisten für Projekte.

Unser Name steht für Teamgeist, Willensstärke und den Mut, neue Wege zu gehen. Wir entwickeln, befähigen und bestärken Menschen, Projekte und Unternehmen darin, die eigenen Ziele zu verwirklichen, ein nachhaltiges Ergebnis zu schaffen und Herausforderungen erfolgreich zu meistern.

Wie schaffen wir das?

Durch die ganzheitliche Betrachtung des Vorhabens. Die Realisierung von Visionen und Ideen mündet oft in Projekten. Dabei stellt jedes Projekt eine Veränderung dar, ist in seiner Komplexität einzigartig und unterliegt einem stetigen Wandel mit neuen Rahmenbedingungen, neuen Herausforderungen, neuen Kompetenzen und neuen Rollen, die benötigt werden, um das Projekt erfolgreich zu meistern. Von der Veränderung, über die Befähigung bis hin zur Umsetzung sind wir in jeder Phase für dich da und bieten passende Produkte und Diensleistungen.

Befähigung über Trainings Beratung & Umsetzung über Projektrollen

istock/pinkypills

Du willst uns kennenlernen?

Ruf uns an, schreib uns eine E-Mail oder folge uns in den sozialen Medien.